Spaziergang durch die Vergangenheit

Begeben Sie sich mit uns auf Zeitreise und spazieren Sie durch die Straßen des alten Köflach.

Fotografien und Postkarten aus der 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts geben Einblicke in alte Straßenzüge, Gebäude und das Geschäftsleben vergangener Zeiten. Vertraut aber doch anders – neben bekannten Ansichten und Häusern finden sich heute längst abgerissene Gebäude und Pferdefuhrwerke auf unbefestigten Straßen. Finden Sie sich in Alt Köflach zurecht?

Bahnhofstraße, im Haus Nr. 6 das Café Neubauer,
ein Friseur und ein Fleischhauer, heute befinden sich hier
Kunsthaus, Bibliothek und das Kunst & Kultur Cafe Reinisch,
um 1900, (Privatbesitz)