Bibliothek im Kunsthaus Köflach

Liebe Leserinnen und Leser,
 

wir dürfen Ihnen mitteilen, dass die Bibliothek bis einschließlich 13.04.2020 geschlossen bleibt!
 

Danach haben Sie die Möglichkeit die entliehenen Medien zurückzubringen.

In der Zeit vom 14.04. – 18.04.2020 können Sie über den Eingang Bahnhofstraße in den Durchgang des Kunsthauses gelangen und auf den  bereitgestellten Tischen ihre Medien deponieren. Diese werden von der diensthabenden Mitarbeiterin entgegengenommen, als Rückgabe auf Ihrem Leserkonto verbucht und desinfiziert.

Eine Ausleihe ist zu diesem Zeitpunkt leider noch nicht möglich.
 

Ab – voraussichtlich – DI, 21.04.2020, werden wir den Normalbetrieb wieder aufnehmen.
 

Auf der Homepage www.koeflach.at können Sie sich über mögliche Änderungen  und weitere Updates informieren.

Telefonisch sind wir aber nach wie vor unter der Nummer + 43 3144 2519 700 erreichbar.
 

Wir danken für Ihr Verständnis in dieser Ausnahmesituation.

Die Bibliotheksleitung

Schmökern, stöbern, entdecken, studieren...

In der Bibliothek finden Sie die neuesten Bücher und Zeitschriften, Filme auf DVD und Spiele für den Tisch und den PC. Der Nutzer kann aus rund 12.000 Medien wählen. Ein Schwerpunkt von über 2000 Medien zum Thema Pferd rundet das aktuelle, vielfältige  und interessante Angebot ab.

Wir sind bemüht unsere Medienangebote laufend zu aktualisieren und Ihre Bücherwünsche bei Neuankäufen zu berücksichtigen.
 

Lebendig…

Die Bibliothek ist ein Ort der Begegnung und Kommunikation und bietet allen Interessierten Zugang zu Information, Bildung und Kultur. Wir verstehen uns als Serviceeinrichtung und lebendige Organisation, die sich aktuellen Entwicklungen stellt und permanent weiterentwickelt.
 

Bei uns tut sich immer was... 

Über die laufenden Aktivitäten - Autorenbegegnungen, Workshops, Literaturrätsel und vieles mehr ... - informieren wir Sie gerne  auf unserer Homepage, per Newsletter oder im Köflacher Rathauskurier.

Bücher digital ausleihen

Digitale Medien, wie etwa E-Books, E-Audios oder E-Paper, spielen in der heutigen Gesellschaft eine zunehmend wichtige Rolle.
In Kooperation mit der Landesbibliothek Steiermark erhalten rund 200 Öffentliche Bibliotheken der Steiermark die Möglichkeit, ihren Leserinnen und Lesern auch das Tor in eine digitale Bücherwelt zu öffnen.

So wird’s gemacht:
Auf ihrem E-Reader den Browser aufrufen und http://www.onleihe.at/digibib-stmk eingeben.
Damit rufen sie die Seite DigiBib Steiermark auf.
-> Mein Konto
-> Köflach (Stadtbibliothek, Stadtgemeinde Köflach)
und sich mit der

Benutzernummer = BOZ + Lesernummer (die Daten erhalten sie in der Bibliothek)

BOZ: 61631001 Lesernummer: 00003 ­_ _ _ _ _
Passwort = Geburtsdatum tt.mm.jjjj registrieren.

Fertig!  Falls sie Fragen haben oder Hilfe benötigen stehen wir ihnen gerne zur Verfügung.
Viel Spaß!!!
Das Team der Bibliothek im Kunsthaus Köflach

Die Datenübertragung (via Secure File Transfer Protocol) erfolgt ausschließlich zum Zweck der Benutzerregistrierung. Die von divibib GmbH vorgenommene Datenpseudonymisierung lässt eine Rückführung auf die Identität des/ der jeweiligen BenutzerIn nicht zu. Auch erfolgt seitens der divibib GmbH weder eine Speicherung noch eine Weitergabe persönlicher Entlehndaten an Ihre Bibliothek oder sonstige Dritte.

Weiterführende Informationen hierzu finden Sie unter:
http://cms.onleihe.de/opencms/export/sites/default/divibib-customer/common/de/AllgemeineDatenschutzerklaerung.pdf

Kontakt

Bibliothek im Kunsthaus
Bahnhofstraße 6
8580 Köflach
+43 (0)3144 2519 700
bibliothek@koeflach.at

Öffnungszeiten
Di, Do, Fr, Sa von 09.00 - 12.00 Uhr
Mi, Fr von 14.00 - 18.00 Uhr