Hobby-Kleinfeldturnier

ASK Stadion | ab 10 Uhr

Sportfreunde aufgepasst! Am Samstag, dem 24. Juli ist das Werner-Skrabitz-Stadion ab 9 Uhr Schauplatz des 1. Köflacher Sportlerfests mit Hobby-Kleinfeldturnier.

 

Als Initiatoren für das Kleinfeldturnier zeichnen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 1. Köflacher Jugendstammtisches, Luca Hösele und Christoph Laschat, beide vom ASK Köflach, Leo Schille und Leo Langmann von der HSG Bärnbach/Köflach, Elena Valeskini von der Bergrettung Köflach sowie Tobias Flecker und Thomas Schlatzer, Obmann des Vereins-, Jugend- und Sportausschusses, verantwortlich.

 

Im ASK Köflach und dem Stadtmarketing Köflach fielen die Ideen der Initiatoren schnell auf fruchtbaren Boden und so wurde innerhalb kürzester Zeit das Turnier auf die Beine gestellt. Über das Programm nach der Siegerehrung wird im Lichte der Corona-Öffnungsmaßnahmen freilich noch beraten, nach aktuellem Stand der Dinge sollte aber einem chilligen Ausklang beim Sportlerfest am Gelände des ASK Köflach nichts im Wege stehen.

 

Gespielt wir im 5+1 Modus (5 Feldspieler und 1 Tormann/-frau), wobei eine Mannschaft aus max. 10 Personen bestehen darf. Die genauen Informationen über den Turnierablauf, sämtliche Teilnahmebedingungen sowie den Anmeldemodus sind auf der Homepage der Stadtgemeinde Köflach zu finden bzw. im Stadtmarketing der Gemeinde unter 03144/2519 – 750 oder 760 zu erfragen.