1432 positive Tests auf Sars-CoV-2 in der Steiermark

Corona-Zahlen, 8. April 2020, 21 Uhr

Graz, am 8. April 2020.- Mit Mittwoch (8.4.2020), Stand 21 Uhr, betrug die Gesamtzahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 in der Steiermark 1432. Das bedeutet ein Plus von 36 bestätigten Infektionen im Vergleich zum Vorabend.

Nachfolgend die Auflistung der bestätigten steirischen Sars-CoV-2-Fälle nach politischen Bezirken (in Klammer die Veränderung in den vergangenen 24 Stunden):
 

  • Bruck-Mürzzuschlag: 46 (+1)
  • Deutschlandsberg: 37 (+1)
  • Graz: 381 (+7)
  • Graz-Umgebung: 146 (+11)
  • Hartberg-Fürstenfeld: 274 (+6)
  • Leibnitz: 163 (+1)
  • Leoben: 23 (-)
  • Liezen: 76 (+2)
  • Murau: 5 (-)
  • Murtal: 31 (-)
  • Südoststeiermark: 46 (+3)
  • Voitsberg: 89 (+2)
  • Weiz: 115 (+2)
    (Quelle: Gesundheitsministerium)
     

Die Anzahl der Todesopfer im Zusammenhang mit Covid-19-Erkrankungen in der Steiermark beträgt 69 Personen.

Mittlerweile gelten 303 Personen in der Steiermark als genesen.

https://www.kommunikation.steiermark.at/cms/beitrag/12776973/29767960/