Köflach erweitert Beratungsangebot

Seit vielen Jahren schon bietet die Stadt Köflach den Bürgerinnen und Bürgern in den unterschiedlichsten Bereichen kostenlose Beratungsgespräche mit Fachexperten an. Jeden Donnerstag zwischen 16:00 und 18:00 Uhr wird eine Rechtsberatung abgehalten, und auch bei Fragen zu den Themen Grundstückskauf- und verkauf bzw. zu Bau- und Steuerbelangen stehen die Profis hilfreich zur Seite. Vor kurzem wurde das Beratungsangebot im Rathaus erweitert.

So steht Rosemarie Scheibner ab sofort jeden 1. Dienstag im Monat in der Zeit von 14:00 bis 17:00 Uhr den Köflacherinnen und Köflachern in Sachen Sozialrecht sowie bei Pensionsfragen beratend zur Seite. Rosemarie Scheibner war die letzten 18 Jahre als Rechtsreferentin bei der AK Voitsberg tätig und stellt sich ehrenamtlich in den Dienst der Bevölkerung. Anmeldungen für die Sprechstunde werden im Sekretariat des Rathauses unter 03144/2519-130 entgegengenommen.

Zudem wird in Köflach seit einigen Wochen immer am letzten Dienstag im Monat von 08:30 bis 11:30 Uhr, eine Frauen-und Mädchenberatung (ab 14 Jahre) angeboten. Abgehalten wird diese Information von akzente, in Person von Petra Kaspar-Buchegger. Sie beantwortet Fragen rund um die Themen Wohnen, Finanzielles, Behördenkontakte, Arbeit, Ausbildung und Beruf, wie auch rechtliche Fragen zu den Themen Trennung, Scheidung und Obsorge. Um Wartezeiten zu vermeiden, wird um Terminvereinbarung unter 03142/ 93 030 od. office@ akzente.or.at ersucht - Sie können aber auch gerne spontan vorbeischauen!