Kunsthaus

Unser Kunsthaus

Hinter der Bezeichnung Kunsthaus Köflach verbirgt sich ein kompakt geschnürtes Kulturprojekt, das der gesamten Region zugute kommt.  Das Kunsthaus – ein Bau um 1900 - wurde im Zuge der Steirischen Landesausstellung „Mythos Pferd“ im Jahr 2002 von der Stadtgemeinde Köflach angekauft und zu einem modernen Ausstellungshaus um- und ausgebaut.

Mit einer Ausstellungsfläche von knapp 400 Quadratmeter schafft es gute Bedingungen für Ausstellungen im Bereich Bildende Kunst. „Nicht nur in der Großstadt, auch in der sogenannten „Provinz“ kann und soll Kunst mit hohem Qualitätsanspruch zu Hause sein.“

Das ist die Philosophie, die der Arbeit in diesem Haus zugrunde liegt. Wir schaffen mit dem Kunsthaus Köflach eine spannende Schnittstelle, wobei der Kunstvermittlung ein ganz besonderer Stellenwert zuerkannt wird.

 

 

Offenes Kunsthaus Köflach

Wenn keine regulären Ausstellungen des Kunsthauses Köflach geplant sind, besteht seit 2016 die Möglichkeit für Privatpersonen eine Ausstellung zu machen. Unter selbständiger Regie und Eigenverantwortung können ambitionierte Künstler ihre eigene Ausstellung organisieren und betreuen. Die Plattform - das Kunsthaus Köflach mit 400m² Ausstellungsfläche - wird von der Stadtgemeinde Köflach zur Verfügung gestellt; anfallende Kosten trägt der Künstler.

Sollten Sie Interesse haben und auch eine Ausstellung planen, können Sie sich unter folgender Telefonnummer informieren: +43 (0) 3144 2519 710

 

 

 

 

 

 

Kunsthaus Köflach, Bahnhofstraße 6, 8580 Köflach
Telefon: +43 (0)3144 / 25 19 DW 780, E-Mail: kunsthaus@koeflach.at
© no-sun.com