Spatenstich Bewegungspark Lipizzanerheimat erfolgt

    Am Montag, dem 16.10.2018, erfolgte in unmittelbarer Nähe zur Therme NOVA, im Erholungsgebiet rund um den Dechantteich zwischen Therme und Minigolfplatz der Spatenstich zum neuen Bewegungsaprk Lipizzanerheimat. Die Köflacher Stadtregierung mit Bgm. Helmut Linhart, Vize-Bgm. Alois Lipp und STR Johann Bernsteiner hoben ein neues faszinierendes Projekt aus der Taufe. Dieser neue Bewegungspark ist rund 4.000 Quadratmeter groß und wird im kommenden Jahr fertig sein. Für heuer sind noch die Erdarbeiten, Schotterungen, die Verlegung von Leitungen und die Fundamente geplant, sofern das Wetter mitspielt.

     Im Frühjahr 2019 werden die Geräte aufgestellt, außerdem kommt ein Rollrasen mit Trinkbrunnen, Sitzgelegenheiten und weitere Begrünungen.

    Die Investitionskosten belaufen sich auf rund 420.000 Euro. Da der Bewegungspark ein Leader-Projekt ist, fließen hier 60% Fördermittel, auch der Steirische Zentralraum fördert den Park. Damit bleiben der Stadtgemeinde Köflach lediglich 83.000 Euro an Kosten übrig